Einkaufswagen

Geschäftsbedingungen

GRUNDLEGENDE DEFINITIONEN

Käufer – eine natürliche oder juristische Person, die beabsichtigt, Waren auf der Website des Online-Shops zu kaufen.

Registrierter Käufer – ein Käufer, der dem Verkäufer individuelle Informationen zu seiner Person (Nachname, Vorname, Vatersname, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer) zur Verfügung gestellt hat, die zur mehrfachen Abgabe einer Bestellung verwendet werden können. Diese Informationen werden bei der Bestellung bereitgestellt.

Verkäufer – Verkauf von Waren über den Online-Shop unter https://combat-market.com/shop/.

Online-Shop – eine Internet-Site, auf der sich jeder Käufer mit den präsentierten Produkten, deren Beschreibung und den Preisen für die Produkte vertraut machen, ein bestimmtes Produkt, die Zahlungs- und Liefermethode der Produkte auswählen und eine Bestellung aufgeben kann.

Produkt – ein Kauf- und Verkaufsgegenstand, der im Online-Shop zum Verkauf angeboten wird, indem er im entsprechenden Abschnitt des Online-Shops platziert wird.

Bestellung – eine ausgefüllte Anfrage des Käufers zum Kauf und zur Lieferung an die angegebene Adresse der im Online-Shop ausgewählten Produkte.

Artikel – die vom Hersteller zugewiesene Bezeichnung der Ware.

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Diese Verkaufsbedingungen für Waren im Online-Shop (nachfolgend „AGB“ genannt) regeln das Verfahren für den Kauf von Waren über den Online-Shop durch natürliche oder juristische Personen, nachfolgend „Käufer“ genannt; bei gemeinsamer Nennung werden der Verkäufer und der Käufer auch als „Parteien“ und jeweils einzeln als „Partei“ bezeichnet.

Jede Partei garantiert der anderen Partei, dass sie über die erforderliche Rechts- und Geschäftsfähigkeit sowie über alle Rechte und Befugnisse verfügt, die für den Abschluss und die Durchführung des Kaufvertrags erforderlich und ausreichend sind.

Durch die Bestellung von Produkten über den Online-Shop erklärt sich der Käufer mit diesen Bedingungen einverstanden.

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Änderungen an diesen Bedingungen vorzunehmen, in denen sich der Käufer verpflichtet, die Änderungen der auf der Website des Online-Shops veröffentlichten Bedingungen regelmäßig zu überwachen.

Der Käufer stimmt diesen Bedingungen zu, indem er eine Bestellung aufgibt.

REGISTRIERUNG IM ONLINE-SHOP

Der Verkäufer übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Genauigkeit der vom Käufer bei der Registrierung gemachten Angaben.

Der Käufer, der sich im Online-Shop registriert, erhält eine individuelle Identifizierung durch die Angabe von Benutzername und Passwort. Die individuelle Identifizierung des Käufers ermöglicht es Ihnen, unbefugte Handlungen Dritter im Namen des Käufers zu vermeiden. Die Weitergabe von Login und Passwort durch den Käufer an Dritte ist untersagt, der Käufer ist allein verantwortlich für alle möglichen negativen Folgen im Falle einer Weitergabe von Login und Passwort an Dritte.

Personenbezogene Daten, die während der Registrierung oder auf andere Weise zur Verfügung des Online-Shops übermittelt werden, werden ohne Zustimmung der Benutzer nicht an Dritte und Personen weitergegeben, außer in Fällen der Zustellung von Werbeinformationen und wenn dies gesetzlich oder aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung erforderlich ist.

REGISTRIERUNG UND AUSFÜHRUNG DER BESTELLUNG

Bei der Bestellung bestätigt der Käufer, dass er mit den Regeln für den Verkauf von Waren über den Online-Shop vertraut ist und stellt dem Verkäufer die für die Bestellung erforderlichen Informationen zur Verfügung.

Der Verkäufer bereitet die bestellte Ware nach Zahlungseingang vor und versendet sie.

Wenn der Käufer Fragen zu den Eigenschaften und Merkmalen der Waren hat, muss der Käufer vor Abgabe der Bestellung den Verkäufer unter Verwendung der auf der Website des Online-Shops veröffentlichten Kontaktdaten des Verkäufers kontaktieren.

BEZAHLUNG VON WAREN

Die Preise im Online-Shop beziehen sich auf eine Wareneinheit.

Sie können nur die Waren bestellen, für die zum Zeitpunkt der Bestellung eine positive Menge im Lager angegeben ist.

Die Zahlung der Ware durch den Käufer erfolgt in der Währung, in der der Preis der Ware zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Website des Online-Shops angegeben wurde.

Der Zahler muss der Käufer selbst sein. Zahlungen von Dritten werden nicht akzeptiert. Die Zahlung ist nur auf eine der bei der Bestellung auf der Website des Online-Shops angebotenen Weisen zulässig. Andere Zahlungsmethoden sind nicht verfügbar.

Der Kaufvertrag gilt als abgeschlossen, sobald der Käufer die bestellten Waren bezahlt.

LIEFERUNG

Der Verkäufer wird sich bemühen, den in der jeweiligen Bestellung angegebenen Liefertermin und die Lieferfrist einzuhalten, jedoch sind Lieferverzögerungen aufgrund unvorhergesehener Umstände zulässig, die ohne Verschulden des Verkäufers eingetreten sind.

Die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Beschädigung der Ware geht auf den Käufer über, wenn die Ware an ihn übergeben wird und der Käufer die Lieferdokumente der Bestellung unterzeichnet.

Um Betrugsfälle zu vermeiden, muss der Käufer bei der Lieferung einer im Voraus bezahlten Bestellung einen Ausweis vorlegen.

RÜCKGABE VON WAREN

Der Umtausch und die Rückgabe der Waren erfolgt gemäß der geltenden Gesetzgebung.

Die Möglichkeit des Umtauschs oder der Rückgabe von Waren wird durch die auf der Website des Online-Shops veröffentlichte Telefonnummer vereinbart.

GEWÄHRLEISTUNGEN UND HAFTUNG

Der Verkäufer haftet nicht für Schäden, die dem Käufer durch unsachgemäße Verwendung der im Online-Shop gekauften Waren entstehen.

Der Verkäufer ist nicht verantwortlich für Verluste des Käufers, die aus folgenden Gründen entstehen:

falsche Angabe personenbezogener Daten,
rechtswidrige Handlungen Dritter.
Für die Richtigkeit der von ihm bei der Registrierung im Online-Shop gemachten Angaben ist allein der Käufer verantwortlich.

Die Parteien sind von der Haftung für die vollständige oder teilweise Nichterfüllung ihrer Verpflichtungen befreit, wenn diese Nichterfüllung auf Umstände höherer Gewalt zurückzuführen ist, die nach Inkrafttreten der Bedingungen aufgrund außergewöhnlicher Ereignisse eingetreten sind, die die Parteien nicht vorhersehen und verhindern konnten durch sinnvolle Maßnahmen.

In anderen Fällen, die nicht in den Bestimmungen der Bedingungen vorgesehen sind, bei Nichterfüllung oder nicht ordnungsgemäßer Erfüllung ihrer Verpflichtungen haften die Parteien gemäß den geltenden Gesetzen.

ANDERE BEDINGUNGEN

Für die Beziehung zwischen Käufer und Verkäufer gelten die Bestimmungen der geltenden Gesetzgebung.

Der Käufer garantiert, dass ihm alle Bedingungen dieser Bedingungen klar sind und er akzeptiert sie vollständig.

Bei positiven Rückmeldungen oder Reklamationen des Käufers muss er den Verkäufer unter der auf der Website des Online-Shops angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren.

Die Parteien werden versuchen, alle entstehenden Streitigkeiten durch Verhandlungen beizulegen. Wenn keine Einigung erzielt werden kann, wird die Streitigkeit gemäß geltendem Recht an das Gericht verwiesen.

Die Ungültigkeit oder Nichteinhaltung einer Bestimmung dieser Bedingungen durch eine der Parteien hat nicht die Unwirksamkeit der übrigen Bestimmungen der Bedingungen zur Folge.

Wenn der Käufer mit mindestens einer der Bestimmungen dieser Bedingungen nicht einverstanden ist, ist er nicht berechtigt, den Online-Shop zu nutzen.

Schnelle Luftpostzustellung

Für alle Bestellungen von $5

Einfache Rückgabe in 14 Tagen

14 Tage Geld-zurück-Garantie

Internationale Garantie

Angeboten im Nutzungsland

100% sichere Zahlung

PayPal / MasterCard / Visa

de_DEDeutsch